Mould King 16008 – Coffee House

Häuser gehen bei mir leider fast immer, daher bin ich um diese Schmuckstück auch nicht vorbeigekommen,
auch wenn es gefühlt langsam reicht was Restaurants und Cafes angeht. 😉

Daten

Marke: Mould King
Setnummer: 10008
Setname: Coffee House
Teile: 31003
Aufkleber: keine – nur Prints!!
Anleitung: Papier DIN A4
Sonstiges: Beleuchtungsset ist auch enthalten

Kurzreview

An dem Haus saß ist wirklich ein paar Abende dran, da die Stockwerke jeweils ein Abschnitt sind und diese recht
verspielt gehalten sind und man so doch gut beschäftigt ist und dazu an jedem einzelnen Zimmer und dessen
Innenausstattung seinen Spaß hat. Wirklich äußerst gelungen – einfach mal ein Blick auf die Bilder werfen. 😉

Toll fand ich auch dass es überhaupt keine Aufkleber gab – alles Prints! So sollte es immer sein.

Klemmkraft und Steinqualität war 1A – dank Go Bricks – bis auf die üblichen Microkratzer, die vorallem auf den Fliesen zu
sehen sind, und nicht ganz perfekten Scheiben habe ich hier überhaut nix auszusetzen!

Einen Fehler habe ich leider gefunden und das war bei diesem Bauabschnitt – der ist einfach vergessen worden und somit
fehlen diese 5 Teile leider auch. Ich hatte glücklicherweise passende in meinem kleinen Fundus – auch wenn 1 Stange
etwas zu kurz geraten war. 😉



So schaut es bei mir dann aus

Die Bilder

Erstmal von außen






Hier nun die einzelnen Module im Detail!







Mein Fazit

Ein weiteres tolles Modular, dass wie ich finde auch gut alleine stehen kann.
Zumindest bei mir kommt da etwas Urlaubsatmosphäre auf – das könnte ich mir gut so in Italien vorstellen 🙂
Fehlt nur noch ein alter Fiat 500 oder ne Vespa vor dem Haus sowie ein Kind mit Eis und fertig ist ein schönes Diorama

Ach ja, die Spaltmaße bitte ich zu übersehen (da werde ich das nächste Mal mehr darauf achten – die kann man sicherlich
spaltfrei aufeinanderbauen 🙂 )

Qualität der Steine : 9/10
Verständlichkeit der Bauanleitung: 10/10
Baubarkeit: 10/10
Fehlteile/-güsse: Leider 5 Fehlteile – siehe im Text

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.