DK 3006 – Balloon House (aus dem Film Oben)

Daten

Marke: DK
Setnummer:
3006
Setname: Balloon House
Größe: Das Gebäude steht auf einer gewohnten 32er Grundplatte
Teile:
1887 sowie 2 Minifiguren
Aufkleber:
keine

Review

Als Pixarfan fand ich schon das kleine Tansegrityset super und habe mich nun wirklich gefreut das Haus auch in groß kaufen zu können.

Der Ersteindruck war schon sehr positiv – die Bodenplatte war extra in Folie eingeschweißt, das hatte ich so bisher nie gesehen! Auch Steine machen alle einen sehr wertigen Eindruck, fühlen sich nicht schmierig oder gebraucht an! Toll

Der Aufbau selber ist kein Problem aber etwas ungewohnt. Man baut nicht wie üblich das Haus auf der Grundplatte auf, sondern erst das Haus für sich, dann die Deko auf der Grundplatte und setzt dann das Haus darauf. Desweiteren ist nicht etwa das Ende eines Bauabschnittes auch Ende des EGs – nein man baut einfach weiter und fängt hier nicht mit einer Bodenplatte im OG an, diese entsteht so nach und nach. Dies ist alles kein Problem und bis auf 2-3 Bauschritte die nicht ganz geschickt gewählt sind, weil man nachträglich etwas befestigen muss und schlecht Gegendruck erzeugen kann oder einfach nicht optimal an die Stelle kommt (ist aber für jeden zu lösen), gibt es überhaupt nix zu meckern. Auch die Luftballons halten recht gut, auch wenn ich empfehlen würde diese beim Transport lieber abnehmen.

Das Haus selber ist innen etwas spartanisch – aber ehrlich gesagt werden das wohl die wenigstens als Spielset nutzen, dazu lässt sich das Dach auch gar nicht so ohne weiteres aufklappen, man muss es eigentlich schon abbauen 🙂 Hab mich hier vorallem an dem Bad amüsiert – auf die Idee ein Fenster als Türe zu nehmen wäre ich nie gekommen und warum – das Haus hat doch auch eine normale Haustüre. Egal… man muss nicht alles verstehen im Leben. Wen es stört kann es ja durch eine normale Türe tauschen.

Ach ja, dieses Detail hatte ich auf dem Hauptfoto vergessen. Tippe mal hier ist normalerweise ein Seil festgerollt, müsst dazu den Film aber nochmals sehen. Auf jeden Fall ist dieser Reifen mit einer Technic Axle in einem runden Lochstein befestigt – ist also sehr lose. Werde ich durch einen Kreuzpin ersetzen 😉

Bilder

Außenansichten

Innendetails

Fazit

Wen man den Film und das doch bunte Haus mag ein absoluter Hingucker.

Ich hatten 2 Schöne Bauabende und war von den Steinen begeistert – Abstriche gibt es nur für Headlightbricks – diese haben wohl eine gewissen Ungenauigkeit, so dass ein paar der 1×2 Fliesen der Fassade, sofern diese nur an einer Noppe halten sollen, sehr locker sind. Sobald es 2x oder mehr Noppen als Aufnahme sind, gibt es gar keine Probleme!

Ich würde das Set auf jeden Fall nochmals kaufen 😀

Verständlichkeit der Bauanleitung: 9/10
Baubarkeit: 9/10
Steinequalität: 8/10
Fehlteile& Fehlgüsse: keine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.