BlueBrixx 104181 – Shuttle der Klasse F

Wer kennt sie nicht, das kleine Shuttle Raumschiff von James Tiberius Kirk aus der Fernsehserie Raumschiff Enterprise. Aus dem Hangar mit Halbschalentüren im Heck, hat sich die tapfere Crew der Enterprise mit dem Shuttle der Klasse F immer wieder in ihre Abenteuer gestürzt.

BlueBrixx hat nun auch das Shuttle im ungefähren Maßstab von 1:28 auch auf den Markt gebracht. Es ist mit 493 Teilen ein schöner Happen für Zwischendurch. Wie auch alle anderen Star Trek Sets von BlueBrixx, so ist auch dieses lizensiert und darf daher auch die offiziellen Logos Schriftzüge und Bezeichnungen nutzen. Hergestellt werden die Steine bei Xingbao in China. Und auch wie alle andere Sets der Star Wars Serie gibt es ausschließlich Drucke und keine Stickerbögen!

Mit 37,95 Euro ist das 493 Teile Set nun beileibe kein Schnäppchen, aber mit der Lizenz, den Drucken und auch der mittlerweile sehr guten Steinequalität von Xingbao ist der aufgerufene Preis durchaus fair, zumal auch eine ordentliche Bauanleitung in Papier beiliegt.

Offizielle Bilder von BlueBrixx zum Star Trek Shuttle der Klasse F

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F
BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F
BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F
BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F
BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

Daten

Marke: BlueBrixx-Pro
Setnummer: 104181
Setname: Star Trek Class F Shuttlecraft
Maßstab: ca. 1:28
Abmessungen: 25,6 cm lang, 12,8 cm breit, 9 cm hoch
Teile: 493
Durchschnittlicher Teilepreis: 7,7 Cent
Aufkleber: nein
Anleitung: Papier DIN A4
Bauabschnitte: 2

Review

Kaum war die Mail mit der Verfügbarkeit des Shuttle der Klasse F in mein Postfach geflattert, habe ich ohne zu zögern sofort bestellt. Zwei Tage später halte ich nun den Karton von BlueBrixx bereits in den Händen. Toller Service!

Das Shuttle der Klasse F wird in einem schicken Karton geliefert, der zehn Tüten, zwei Zip-Beutel mit bedruckten Teilen und der Anleitung beinhaltet. Der Aufbau des Sets ist in zwei Bauabschnitte aufgeteilt.

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

Das Set hat eine nahezu perfekte Bauanleitung! Aktuelle Bauschritte sind sehr detailliert dargestellt und vorherige sind ausgegraut. Die zu verwendenden Teile sind stets gut zu erkennen. Bei Tiles steht eine Länge dahinter, sodass man sich auch nicht so leicht verbauen kann.

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

Bauabschnitt 1

Im ersten Bauabschnitt wird der Unterbau des Shuttles gebaut.

Der erste Bauabschnitt besteht aus insgesamt 5 Tüten.

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

Das folgende Bild zeigt die bedruckten Teile die im ersten Bauabschnitt verbaut werden.

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

Ende des ersten Bauabschnittes! Wie schon bei der U.S.S. Enterprise von BlueBrixx, begeistert mich auch hier wieder die tolle Qualität der Steine. Alle Steine haben auch dieselbe Farbe!

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

Bauabschnitt 2

Im zweiten Bauabschnitt wird das Shuttle bereits fertiggestellt.

Der zweite Bauabschnitt besteht aus insgesamt 5 Tüten.

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

Die folgenden beiden Bilder zeigen die bedruckten Teile die im zweiten Bauabschnitt verbaut werden.

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

Hier mal ein Zwischenstand, kurz bevor das Dach das Shuttle schließt!

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

Fertig ist das Shuttle der Klasse F!

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

Fazit

Das Shuttle der Klasse F von BlueBrixx Pro ist ein schönes kleines Set. Im Grunde ist es ein kleiner Kasten, der einen recht kurzen Bauspaß bietet. Aber für einen Trekkie ist es eben auch eine schöne Ergänzung zur U.S.S. Enterprise.

Die Anleitung führt einen ohne jegliche Probleme durch die Bauschritte und die Teile passen stets sehr gut zusammen und bleiben vor allem an Ort und Stelle. Je nach Geschick und Erfahren des Bauers, dürfte man das Set in etwa gut einer Stunde fertiggebaut haben. Eben ein Set für zwischendurch.

Dieses Set lässt was die Teilequalität und auch die Farbtreue der Steine anbelangt kaum Fragen offen. Die Steine lassen sich satt zusammenstecken und halten auch bei nur einer oder zwei Noppen sehr gut zusammen. Das war wie gesagt nicht immer der Fall und so werde ich mir bestimmt noch das eine oder andere Set aus der Reihe kaufen!

Die Bautechniken sind bis auf die Landekufen sehr stabil. Die Kufen selber sind nicht ganz einfach an den Rumpf anzubauen. An insgesamt sechs Noppen pro Seite hängt die Kufe am Ende am Rumpf. Wenn man es erst einmal geschafft hat, bleibt auch alles an Ort und Stelle.

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse FBlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

Schön ist auch, dass man das Dach leicht abnehmen kann, da es nur mit vier Jumperplates befestigt wird. Somit hat man jederzeit leichten Zugang zum Inneren des Shuttles.

BlueBrixx 104181 Shuttle der Klasse F

Mit dem Shuttle der Klasse F aus der Star Trek Reihe habe ich nun mittlerweile das zweite Set von BlueBrixx, welches kein Vergleich mehr zu den älteren Sets darstellt. Hier passt die Qualität der Konstruktion, die Teilequalität und das ganze Drumherum zum Preis und dem Anspruch, den BlueBrixx stets für sich auch in der Vergangenheit reklamiert hat. Bitte weiter so und nicht nachlassen! Gerne auch noch weiter zum Marktführer oder auch Cobi aufschließen. Die Kunden werden es sicherlich honorieren!

Qualität der Steine (Klemmkraft und Farbtreue): 9,5/10
Verständlichkeit der Bauanleitung: 10/10
Baubarkeit: 10/10
Fehlteile: keine
Fehlgüsse: keine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.