CaDa C71004 – Earth Moon and Sun Orrery (by JK Brickworks)

Jason Allemann und seine Freundin Kristal haben im Jahr 2016 ein schönes MOC mit dem Namen “Earth Moon and Sun Orrery“ auf seiner Seite JK Brickworks vorgestellt. Das MOC ist eine Sonne, Erde und Mond Planetenmaschine und stellt mittels Kurbel (oder auch wahlweise Motor) die Konstellation der drei Himmelskörper zu der jeweiligen Jahreszeit dar. Dabei rotieren Sonne und Erde auch um ihre eigenen Achsen. Ganz so wie es in der Realität auch ist.

Das MOC aus 2016 hatte allerdings einen etwas kleineren und vor allem runden Fuß, der nun beim CaDa-Set, welches übrigens durch Jason Allemann freigegeben worden ist, durch einen größeren rechteckigen Fuß ersetzt wurde. Ganz ehrlich, die alte Variante war etwas harmonischer anzuschauen, dürfte dafür aber weniger stabil gewesen sein.

Das Set CaDa C71004 Earth Moon and Sun Orrery wurde mir dankenswerter Weise von Barweer zur Verfügung gestellt.

CaDa zeichnet sich mittlerweile dadurch aus, dass man neue Sets ausnahmslos nur noch mit Lizenz anbietet. Das ist fair gegenüber dem MOCer und bietet auch deutlich weniger Angriffsfläche mehr für die Fans des Marktführers.

Offizielle Bilder von CaDa zu Set

CADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery
CADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery
CADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery

Daten

Marke: CaDa
Setnummer:
C71004
Setname:
Earth Moon and Sun Orrery
Größe
: x cm hoch, x cm breit und 69 cm lang
Teile: 865
DurchschnittlicherTeilepreis: 3,4 Cent
Aufkleber: ja
Anleitung: Papier DIN A5 (2 Stk.)
Bauabschnitte: 2

Review

Das Set Das Earth Moon and Sun Orrery ist in drei Abschnitte aufgeteilt. Wobei die Tüten mit der Aufschrift 2 und 3 gleichzeitig verbaut werden. Somit komme ich zu dem Schluss, dass das Set im Grunde nur in zwei Bauabschnitte (A und B) aufgeteilt wurde. Die Anleitung erstreckt sich über zwei Heftchen, die durch die einzelnen Bauschritte leiten.

CADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery

CADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery

Dem Set liegt ein Stickerbogen mit zwölf Hochglanzstickern mit den zwölf Monaten bei. Die Sticker kommen im Bauabschnitt zwei auf die Steine des Jahreskreises.

CADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery

Die Anleitung bietet leider nur auf Chinesisch ein paar Infos zum Set bzw. der drei Gestirne Sonne, Erde, Mond.  Schade, dass man hierbei nicht zumindest auf English als Sprache gesetzt hat!

CADA C71004 Earth Moon and Sun OrreryCADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery

Die Anleitung selber ist gut aufgebaut, gegliedert und klar in den Instruktionen. Alle neuen Teile haben eine helle Umrandung, sodass immer klar ist, was wohin gehört.

CADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery

Bauabschnitt 1

Im ersten Bauabschnitt wird der Sockel der Planetenmaschine gebaut. Viele Plates und Schrägsteine prägen den Aufbau. Vielleicht nun unbedingt der spannendste Aufbau den ich bisher gemacht habe, aber dafür ist der Sockel am Ende des Bauabschnittes sehr stabil!

Der erste Bauabschnitt (A) besteht aus zwei Tüten und einer Plate!

CADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery

Nachfolgend ein paar Bilder vom Stand des Aufbaus nach Bauabschnitt 1!

CADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery

CADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery

CADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery

Bauabschnitt 2

Der zweite Bauabschnitt (B) besteht aus acht Tüten!

CADA C71004 Earth Moon and Sun OrreryCADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery

Hier ein paar Impressionen vom Aufbau!

CADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery

CADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery

Leider kam es kurz vor dem Ende des Aufbaus zu einer ungewollten Unterbrechung, da dem Set ein 40 Zähne großes Zahnrad fehlte. Das ist sehr ärgerlich, da ich dieses Zahnrad auch nicht in meinem Fundus hatte. Also musste ich den Aufbau unterbrechen und ein paar Euros bei Bricklink lassen, damit ich das Set finalisieren konnte.

Hier ist der Übeltäter, der sich nicht im Lieferumfang befand!

CADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery

Nachdem nun auch das Fehlteil geliefert und einbaut war, stand das Earth Moon and Sun Orrery in ganzer Pracht vor mir!

CADA C71004 Earth Moon and Sun Orrery

Fazit

CaDa’s Earth Moon and Sun Orrery (C71004) von Jason Allemann ist ein kleines und sehr feines Set. Die Planetenmaschine ist in der Funktion wirklich beeindruckend und auch des Antriebes mittels Kurbel ich aus meiner Sicht vollkommen ausreichend. Wer einen M-Motor anflanschen möchte, kann dieses problemlos tun, da bereits alles dafür vorbereitet ist und man lediglich die Kurbel durch einen Motor tauschen muss. Es bedarf keiner zusätzlicher Umbauten oder Teile!

Um das ganze aber mal auszuprobieren und vor allem auch das ganze mal im Betrieb zeigen zu können, habe ich mal die Planetenmaschine mit einem Motor und einer Batteriebox versehen und laufen lassen. Damit ihr euch ein Bild davon machen könnt, habe ich dieses mal in einem kurzen Video festgehalten.

Der Aufbau des Sets ist gut zu bewerkstelligen und dauert keine zwei Stunden. Das fehlende Teil ist zwar ärgerlich, da es heutzutage bei nahezu keinem Hersteller mehr vorkommt. Dafür hatte ich ein dark reddish brown round Plate am Ende übrig. Das scheint zumindest zu erklären, warum die Waage der Qualitätskontrolle bei CaDa nicht angeschlagen hat. Das fabrikneue Ersatzteil von Lego hat mich netto 75 Eurocent gekostet, sodass sich am Ende mein Ärger über das fehlende Teil in Grenzen hielt. Ansonsten gibt es an der Teilequalität in punkto Farbtreue und Klemmkraft nichts zu meckern. Auch die Zahnräder scheinen recht widerstandsfähig zu sein, sodass so schnell Zahnausfall kein droht. Die Anleitung gibt zudem keine Rätsel auf und bebildert jeden Bauschritt fast vorbildlich. Alles in allem ist Earth Moon and Sun Orrery ein wirklich tolles Set, welches ich nicht nur Astronomen ans Herz legen möchte. Auch Eltern können anhand der Planetenmaschine ihren Kindern toll das Zusammenspiel zwischen Sonne, Erde und Mond in Zusammenhang mit dem Jahreszeiten erklären. Mit einem Preis von weniger als 40 Euro ist das Set auch zudem recht günstig, sodass man das Set auch gut mal zu einer anderen Bestellung dazu packen kann.

Qualität der Steine (Klemmkraft und Farbtreue): 9/10
Verständlichkeit der Bauanleitung: 10/10
Baubarkeit: 9,9/10
Fehlteile: 1
Fehlgüsse: keine

6 Gedanken zu „CaDa C71004 – Earth Moon and Sun Orrery (by JK Brickworks)

  • April 23, 2022 um 06:39
    Permalink

    Endlich das lang ersehnte Review! Da freue ich mich schon auf mein Set dass noch auf dem Weg ist.
    Schade aber wirklich dass das Infoheftchen nur auf chinesisch ist – muss mir da mal etwas an Infos vorab raussuchen damit ich auch alle Fragen meiner Tochter dann beantworten kann.
    Hoffe auch nur du hattest mit dem Zahnrad Pech – werde ich als erstes testen. Ist ja immer sehr doof wenn man den Bau unterbrechen muss.

    Die Sticker halten gut?

    Antwort
    • April 23, 2022 um 16:38
      Permalink

      Ja, die Sticker halten sehr gut. Zumindest machen diese noch keine Anstalten sich zu lösen.

      Wenn dir auch dasselbe Zahnrad fehlen sollte, kenne ich jemanden der dir eines zukommen lassen könnte! 😉

      Antwort
  • April 23, 2022 um 16:18
    Permalink

    Schönes und lehrreiches Set. Eine wirklich gute Sonne/Erde SIM! Denke ich baue das mal zusammen mit meinen Kids.

    Fast 2 Min. braucht der Motor um 12 Monate abzubilden. Frage mich wie lange man da kurbeln muss, um dasselbe zu tun? 10 Minuten?

    Wenn ich das richtig sehe, müßte da doch auch ein „größeres“ Motor verwendet werden können. Damit dürfte das evtl. noch geschmeidiger laufen.

    Antwort
    • April 23, 2022 um 16:34
      Permalink

      Ein größerer Motor müßte funktionieren. Allerdings dürfte sich die Erde dann wie ein Flugzeugpropeller drehen. Ich glaube das könnte in Betrieb nicht so gut aussehen.

      Mit der Hand 365 Tage abzukurbeln dauert auch nicht wirklich lang. Habe es nicht gestoppt, aber ich gehe mal von weniger als fünf Minuten aus.

      Antwort
  • Mai 5, 2022 um 14:35
    Permalink

    Danke für den Tipp! Den Code werde ich mir mal merken!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert