BrickReview nahezu vollständig wieder hergestellt!

In der Nacht vom 06.01. auf den 07.01.2022 sind sämtiche Daten auf unserer Webseite gelöscht worden. Es ist noch nicht klar, ob es sich um einen Systemfehler oder aber in bösartiger Absicht geschehen ist.

Eine Wiederherstellung über ein Backup verlief ebenfalls ergebninslos, sodass die Seite nun wieder von Grund auf neu aufgebaut werden muss. Glücklicherweise existieren von den meisten Reviews und Artikeln noch Worddokumenmte, die zur Wiederherstellung herangezogen werden können.

Bitte habt ein wenig Geduld, die Seite wird sich aber nun wieder nach und nach mit Inhalten füllen!

Danke für euer Verständnis
Frank

Update 09.01.2022

Seit heute steht nun wieder die Infrastruktur und die ersten Artikel sind auch wieder online. Leider war die Seite nicht mehr zu retten und musste daher wieder vollkommen neu aufgesetzt werden. Da nun auch die Backups nicht mehr einspielbar sind, müssen auch alle News und Reviews neu erstellt werden. Glücklicherweise haben wir die meisten Artikel noch als Wordvorlage, die Bilder dazu auch und können diese dann einfach wieder auf die Seite übertragen. Leider wird dieses aber so seine Zeit benötigen.

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Update 12.01.2022

Die Seite füllt sich so langsam mit weiterm Content.

Leider versuchen Unbekannte die Seite weiterhin zu hacken, sodass weitere Sicherheitsfeatures eingebaut werden müssten. Derzeit ist nicht davon auszugehen, dass diese sich nicht negativ auf die Performance der Seite auswirken werden.

Update 14.01.2022

Ein Großteil der Set-Vorstellungen ist nun wieder online. Einige weitere Reviews ebenfalls. Leider ist es nicht möglich, die Reviews und Vorstellungen in die Vergangenheit zu schieben. Somit sind diese natürlich auch nicht wirklich brandaktuell. Bevor die Seite aber nicht wieder weitestgehend online sein wird, werden wir nur sporadisch neue Reviews anfertigen. Am Wochenende werden weitere Artikel online gestellt. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!

Update 16.01.2022

Heute ist Bergfest! Brickreview ist nun zu etwa der Hälfte wieder hergestellt worden. News ohne Relevanz, wie Artikel zu Rabattaktionen mit zeitlichem Ablauf, bleiben ohnehin weiter offline. Es fehlen noch ungefähr 25 Reviews und eine Set-Vorstellung!
Wir bleiben am Ball!

Update 16.01.2022

BrickReview ist nun zu etwa zwei Dritteln wieder hergestellt! Morgen geht es weiter!

Upddate 22.01.2022

Seit heute ist BrickReview nahezu vollständig wieder online. Es fehlen nur noch ein paar kleinere Reviews und dann ist es vollbracht. Auch haben wir die Seite nun wieder strukturell so umgebaut, dass sie im Wesentlichen der Ursprungsseite entspricht.

Einen ausdrücklichen Dank hierbei auch an BumBum und Alex, die mich über diese sehr arbeitsreiche Zeit sehr unterstützt haben. Halt zwei „edle Herren“ die beiden! Danke dafür!

Update 25.01.2022

Es ist vollbracht! BrickReview ist, soweit es möglich war, wieder hergestellt worden! Was nun noch fehlt, ist leider unwiederbringlich weg. Es sind etwa 10 Reviews die dem Crash der Datenbannk zum Opfer gefallen sind. Aber trauern hilft nun auch nichts mehr, es wird nach vorne geschaut und neue Reviews sind bereits geplant.
Ab heute herrscht also wieder Normalbetrieb!

5 Gedanken zu „BrickReview nahezu vollständig wieder hergestellt!

  • Januar 11, 2022 um 06:02
    Permalink

    Oh Mann, da fing das Neue Jahr nun wirklich nicht gut an 🙁
    Lass dich nicht zu sehr demotivieren – die Seite füllen wir schon wieder mit Content!

    Antwort
  • Januar 11, 2022 um 09:20
    Permalink

    Es geht voran, aber leider recht langsam. Mein „echter“ Job geht vor und da ist am Anfang des Jahres immer der Teufel los. Muss sehen , dass ich zwischendurch und vor allem an den Wochenende alles wieder online stelle.

    Antwort
  • Januar 17, 2022 um 10:23
    Permalink

    Boa – du warst ja richtig fleißig. Klasse zu sehen!
    Bei mir wird es mit dem Widerherstellen leider nix da ich die Texte nicht mehr habe, werde aber zumindest die Tage mal das Review zur Europe Garden Street machen.
    Gerade privat auch etwas viel um die Ohren.
    Wollte dir nur ein Lob dalassen!!
    Doofer Hacker btw 🙁

    Antwort
  • Januar 18, 2022 um 15:33
    Permalink

    Wow! Du bist wirklich fleissig. Absoluter Respekt!

    Vielleicht schaffe ich es diese Woche ja meinen Baustau zu verkürzen und gleichzeitig eine Review zu machen.

    Antwort
  • Januar 22, 2022 um 11:39
    Permalink

    Richtig klasse!
    Mit regelmäßigen Backups sollte uns ja kein Hacker mehr stören.

    Ich hoffe auch dass ich in den nächsten Tagen ab und an ein altes Review erneut uploaden kann.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.